Buck

Alter: 8 Monate (10/23)
Geschlecht: Rüde (intakt)
Rasse: Labrador-Pomsky-Mix
Größe: 56 cm /20 kg
Verträglichkeit Hunde: ja
Verträglichkeit Katzen: ja
Verträglichkeit Kinder: nein

Neues, nun endlich respektvolles Kapital für Buck gesucht! 💔 I 55569 Monzingen 🔎 Pflegestelle oder Für-Immer-Zuhause gesucht!
 
Buck wird abgegeben, da er nicht mehr gut mit dem Kind der Familie harmoniert. Er hat mit Kindern eine unschöne Situation erlebt, woraufhin er nun Stressanzeichen in der Nähe des Kindes zeigt und dieses auch versucht wegzuknurren. Es scheint, als bevorzuge der Vierbeiner seitdem die Gesellschaft von Erwachsenen. Vertrauen in jüngere Familienmitglieder müsste erst wieder aufgebaut werden. Mit Geduld und positiven Interaktionen kann er lernen, dass Kinder auch freundliche Spielkameraden sein können. Aufgrund seiner Pubertät und Unsicherheit hat er hier momentan keine bessere Lösungsstrategie. Leider fühlt sich Bucks Familie mit seinem Verhalten überfordert und bat uns um Hilfe, weshalb wir für ihn ein neues Zuhause bzw. eine Pflegestelle suchen, möglichst ohne Kinder.
Buck steckt noch in den Kinderschuhen, weshalb er noch Vieles lernen muss. Das macht er glücklicherweise aber sehr gern und dazu noch ziemlich schnell. Er ist ein intelligentes Kerlchen, welches im häuslichen Bereich problemlos zur Ruhe kommt. Er ist stubenrein und zeigt bisher kein Jagdverhalten. Das Alleinsein muss nach dem, vermutlich das Verhalten auslösenden Vorfall, wieder neu aufgebaut werden. Vorher konnte er sehr gut alleine bleiben, momentan zeigt er hier Unwohlsein und bellt schon mal. Wir sind überzeugt, dass er in den richtigen Händen das bereits Erlernte wieder abrufen kann.
Wir suchen für Buck liebevolle und geduldige Menschen, die ihm den Weg weisen können und ihm die nötige Sicherheit geben, um zu einem ausgeglichenen Hund heranzuwachsen.