BOBBY

Alter: 3 Jahre
Geschlecht: Rüde (intakt)
Rasse: Retriever-Mix
Größe: 60 cm / ca. 37 kg
Verträglichkeit Hunde: ja
Verträglichkeit Katzen: ja
Verträglichkeit Kinder: ja

Kuschel-Verliebter Wirbelwind sucht Für-Immer-Familie! 🤎 I 66115 Saarbrücken

Bobby, der dreijährige Bub, der wegen Zeitmangel seiner bisherigen Menschen eine neue Familie sucht, hat jetzt die Chance, ein Zuhause zu finden, das ihn voll und ganz schätzt und ihm die zeitliche Aufmerksamkeit gibt, die er verdient!
Bobby ist ein echter energiegeladener Charakterkopf. Bei Besuchern zeigt er anfangs eine gewisse Ängstlichkeit und zieht sich zurück, aber keine Sorge – er taut schnell auf und ist dann der beste Kumpel, den man sich wünschen kann. Allerdings sollte es nicht zu laut knallen, denn laute Geräusche lassen Bobby das Herz in die Hose rutschen. Seine Liebe gilt dem Kuscheln und Spielen, denn er ist ein anhänglicher und verschmuster Kerl, der die Nähe seiner Menschen sucht.
Dieser kleine Wirbelwind hat Energie für zwei und kommt leider nicht gut zur Ruhe. Er ist ein echtes Powerpaket, das stets in Bewegung sein möchte. Beim Gassigehen zeigt sich Bobby von seiner geruchsorientierten Seite und zieht stark an der Leine. Die Leinenführigkeit ist also noch ein Thema, das angepackt werden muss. Aber (!), sein Grundgehorsam ist ziemlich gut – ein Pluspunkt, den man nicht unterschätzen sollte!
Alleinbleiben ist Bobbys größte Herausforderung. Er bellt und jammert, wenn er allein ist, und macht aus Protest manchmal ins Haus. Er ist also definitiv kein Hund für jemanden, der ihn lange allein lassen muss. Auch hier gilt noch: üben, üben, üben. Aber im Auto ist er ein echter Profi – da fährt er liebend gern mit!
Bobby ist teilweise unsicher und daher kein Hund für Anfänger. Er braucht jemanden, der ihm Sicherheit gibt und mit seiner Nervosität umzugehen weiß. Ein vorhandener Hund in der Familie? Kein Problem, Bobby kommt gut mit anderen Hunden klar. Wasser hingegen? Nein, danke! Er ist eher der Typ für trockene Abenteuer.
Egal ob Stadt oder Land, Bobby kann sich überall wohlfühlen, solange er genügend Bewegung und mentale Auslastung bekommt. Er sucht ein Zuhause, das ihm die Liebe und Aufmerksamkeit schenkt, die er verdient.